Notfallpsychologie / Krisenintervention

Sie ist angezeigt, wenn Sie sich in akut bedrohlichen Lagen befinden und einer kurzfristigen Einflussnahme durch eine neutrale Person bedürfen.

Ziel ist es dann, eine potentielle Katastrophe aufzuhalten und zu bewältigen.

Notfallpsychologie hilft bei der Vorbeugung und Bewältigung psychischer Traumen und  Erschütterungen.
Auslöser dafür sind zumeist Gewaltandrohungen, Gewaltanwendung oder Missbrauch aber auch plötzlich und existenziell bedrohliche Ereignisse (zum Beispiel Kindesentführung, Brände, Todesfälle).

Kennzeichnend ist ein unvorhersehbares massives Schadensereignis, dem der oder die Betroffene nicht ausweichen kann, wodurch ein Gefühl des Ausgeliefertseins und völligen Kontrollverlustes entsteht.

In solchen Fällen komme ich  ggf. auch nachts zu Ihnen!